!Auf Grund der CORONApandemie bitten wir die jeweilige, gesonderte Ausschreibung zu beachten! (unter Programm)

29.08.2020 Spezial-Rassehunde-Ausstellung in Thüringen

Die Landesgruppe 0/9 lädt ein zur 3. DZRR Spezialrassehundeausstellung Thüringen
Richter:   Herr Martin Klopsch
Weitere Informationen hier
Online-Meldung hier

22.08.2020 Ausstellung im Rheinisch-Bergischen Land mit Kölner Charme

Spontane DZRR-Spezial-Rassehunde-Ausstellung in Rösrath – Venauen
Richter  Jochen H. Eberhardt
Weitere Informationen hier
Online-Meldung hier

 

 

WICHTIGE INFORMATIONEN:

Meldeschluss und Meldegebühren:
Meldeschluss 20.08.2020 Thüringen und 15.08.2020 Rösrath
Meldegebühr: 35,00 EUR
Baby- und Jüngstenklasse und außer Konkurrenz 20,00 EUR
Veteranenklasse, Paarklasse, Zuchtgruppe und Nachzuchtgruppe 20,00 EUR

Das Meldegeld ist pro Tag und Hund.

Der Einzug der Meldegebühren erfolgt erst nach dem Meldeschluss. Es besteht also kein Risiko für den Fall, dass die Veranstaltung „Corona“bedingt abgesagt werden muss.

Bei Überweisung: Bitte überweisen Sie die Meldegebühren auf folgendes Konto unter Angabe des Namens, der auf der Anmeldung genannten Person, des Hundes und des Veranstaltungstages.

Vereinskonto bei der
VR-Bank Schweinfurt e. G.
BLZ: 790 690 10, Konto-Nr.: 2015 00 198
IBAN: DE53 7906 9010 0201 5001 98
BIC: GENODEF1ATE
Bitte bringen Sie den Zahlungsnachweis (Meldegebühr) zur Veranstaltung mit.

Ausstellungsordnung
Mit der Anmeldung erklärt der Aussteller, die Ausstellungsordnung des DZRR anzuerkennen und zu beachten.
The submission of the Entry-Form shall be regarded as exhibitor’s declaration stating that he/she knows the DZRR Show-Regulation and will observe them.

Tollwutimpfung und Hundehalterhaftpflichtversicherung
Eine gültige Tollwutimpfung und eine gültige Hundehalterhaftpflichtversicherung sind für jeden mitgeführten Hund erforderlich. Nachweise sind auf Verlangen vorzuzeigen. Die DZRR haftet nicht für entstandene Schäden.

Fotos
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen dieser Veranstaltung ggf. Fotos durch von uns Beauftragte oder andere Personen erstellt werden. Mit den Aufnahmen möchten wir den Teilnehmern und anderen Interessierten Erinnerungen an die Veranstaltung zur Verfügung stellen und ggf. zum Mitmachen anregen.
Wir gehen davon aus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden oder anderweitig beteiligten Personen durch ihr Verhalten der Teilnahme oder Beteiligung in die Erstellung und die Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in den sozialen Medien, einwilligen. Die Einwilligung schließt die Einwilligung zum Download der Aufnahmen von unseren Webseiten mit ein. Die Einwilligung gilt insbesondere dann, wenn sich die beteiligten Personen hierfür bereitwillig, z.B. durch „posen“ oder „in die Kamera schauen“, zur Verfügung stellen.